Angebote zu "Roman" (91 Treffer)

Kategorien

Shops

Kronauer,B.:Berittener Bogenschütze
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.12.1995, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Roman, Autor: Kronauer, Brigitte, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Belletristik // Belletristische Darstellung // Büchner-Preis // Büchnerpreis // Deutsche // Deutsche Literatur // Dozent // Egozentrismus // Gegenwartsliteratur // Großstadt // Identitätsfindung // Ligurien // Literatur // Moderne Literatur // Untermieter // Urlaubsreise // 20. Jahrhundert // 21. Jahrhundert, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 417 S., Seiten: 417, Format: 3.1 x 21.8 x 14.5 cm, Gewicht: 571 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
08381 Roman

Komfortable und sehr moderne sommerliche Riemchenschuhe aus der TORQUE Kollektion. Obermaterial Rindsleder Innenfutter chromfrei gegerbtes Schweinsleder Anatomisch geformtes, herausnehmbares, chromfrei gegerbtes Leder-Fußbett Äußerst leichte

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Buch - Etwas bleibt immer
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Nicolas hat ein Geheimnis, von dem niemand erfahren darf auf dem Anwesen über Rayol-Canadel-sur-Mer, einem traumhaft gelegenen Ort an der Côte d'Azur. Als Ferienhaus-Sitter der Breuers hat sich der junge Mann von der Welt zurückgezogen, weil er weiß, seine Einsamkeit schützt andere vor ihm. Doch als sich baldiger Besuch ankündigt, kehrt Nicolas' Unruhe zurück - mit verhängnisvollen Konsequenzen."Etwas bleibt immer" führt die flirrende Atmosphäre und den schwebend leichten Ton von Edgar Rais Bestsellern weiter und ist ein Meisterwerk der untergründigen Spannung.Rai, EdgarEdgar Rai, geboren 1967 in Hessen, studierte Musikwissenschaften und Anglistik. Von 2003 bis 2008 Dozent für Kreatives Schreiben an der FU-Berlin. Seit 2012 Mitinhaber der Buchhandlung Uslar & Rai in Berlin. Mit seinem Bestseller »Nächsten Sommer« (2010) gelang ihm der Durchbruch als Autor. Außerdem erschienen »Die fetten Jahre sind vorbei« (Roman zum Film von Hans Weingartner 2004) ), »Vaterliebe« (Roman, 2008), »Salto Rückwärts« (Roman, 2010), »88 Dinge, die Sie mit Ihrem Kind gemacht haben sollten, bevor es auszieht« (Sachbuch zus. mit Hans Rath, 2011), »Sonnenwende« (Roman, 2011), »Wenn nicht, dann jetzt« (Roman, 2012) sowie zuletzt »Die Gottespartitur« (2014). Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

Anbieter: yomonda
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
famlights | Wandleuchte Roman 1xE27

Design und Materialausführung: Material: Stahl, Stoff Farbe: Weiß Technische Daten: Anschlussspannung: 230 V, 50 Hz max. Leistung: 60 W Fassung: E27 Schutzklasse: I Schutzart: IP20 Dimmbar: mit geeignetem Leuchtmittel Zusatzfunktionen / Zubehör:

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Buch - Das Haus der geheimen Spiegel
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Machen Sie Ihre Schüler zu Leseprofis mit dieser modernen Schauergeschichte!Manu, Anna, Tom und Lea verbringen mit ihren Eltern ein Wochenende im "Spiegelhaus", einem seltsamen Ferienhaus im Gebirge. Merkwürdig finden die vier Freunde nicht nur die vielen riesigen Spiegel an den Wänden, sondern ausch, dass fast alle Türen verschlossen sind. Was verbirgt sich nur in den dunklen Gängen des Spiegelhauses? Und woher kommen eigentlich der verletzte Hund, dem sie immer wieder begegnen?Während die Jugendlichen beim Erkunden des Gebäudes dem Gehiemnis des Hauses auf die Spur kommen, geraten sie immer stärker unter die dunkle Macht der Spiegel. Dabei wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt.Arwed Vogel wurde 1965 geboren und wuchs im Umland von München auf. Er studierte Kulturwissenschaften in München und London und ist seit 1985 als Dozent für Literatur und Kreatives Schreiben tätig. Er unterrichtet an der Ludwig-Maximilian-Universität, dem Fraunhofer Institut sowie an verschiedenen Volkshochschulen. Neben der Veröffentlichung zahlreicher Erzählungen und Gedichte erschien 2003 sein erster Roman "Die Haut der Steine". Vogel ist Mitbegründer verschiedener Literaturzeitschriften sowie des Münchner Literaturbüros und erhielt diverse Auszeichnungen für sein literarisches Schaffen und Engagement. Der Autor, Dozent und Übersetzer lebt in München und Wartenberg.

Anbieter: myToys
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Der Roman eines Konträrsexuellen

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Buch - Log out!
8,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

100 Tage überleben ohne Geld ...Der Roman zum Selbstversuch!Paul hat das Abi hinter sich. Doch was kommt jetzt? Paul hat kein Ziel, denn er plant nichts. Als er eine Nacht im Wald verbringt (weil der Nachbar wieder "dieses unerträgliche Lied" hört), ist eine schräge Survival-Idee geboren: Paul will 100 Tage ohne Geld überleben und das Ganze mit einem Blog begleiten. Die Aktion entfacht einen regelrechten Medienhype und Paul wird zum gefeierten Star. Aber er kann ja jederzeit den Stecker ziehen, sich ausloggen und ins wahre Leben zurückkehren. Oder?Ein fulminanter Roman eines begnadeten Erzählduos witzig, überraschend und tiefsinnig."Temporeich und humorvoll." Badische ZeitungOliver Uschmann brach eine Buchhändlerlehre nach einem Tag ab und arbeitete als Packer und Berufsrevolutionär. In Bochum studierte er Germanistik, in Berlin die Wirklichkeit. Uschmann ist Träger des Förderpreises NRW 2008, Dozent für Literaturpraxis sowie Journalist für Magazine wie 'GEE', 'Visions' und 'Am Erker'.Sylvia Witt ist neben dem Schreiben ist sie als Grafikdesignerin, bildende Künstlerin und Programmiererin tätig und lebt mit ihrem Mann im Münsterland.

Anbieter: myToys
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Schuh ROMAN antik schwarz

Schuh ROMAN antik schwarz

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Buch - Das Fell des Bären
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

An einem Herbstmorgen im Jahr 1963 eröffnet der Tischler Pietro seinem Sohn, dass er heute nicht zur Schule gehen soll: Sie werden für einige Tage in die Berge gehen - mit Proviant und zwei alten Gewehren. Im Laufe des mühevollen Aufstiegs erfährt der 12-jährige Junge, dass Pietro eine Wette eingegangen ist: Ausgerechnet er, der Außenseiter im Dorf, hat versprochen, den Bären zu erlegen, der in dieser Gegend seit einigen Wochen Bienenstöcke zermalmt, Hirsche und Rehe reißt. Auf ein solches Abenteuer hat Domenico schon lange gewartet. Dass es ihn an seine Grenzen führt, wird rasch deutlich. Zugleich spürt er im Laufe der abenteuerlichen Jagd eine wundersame Wandlung seines Vaters: Unter dessen rauer Schale bricht ein zugänglicher, viel emotionalerer Mensch hervor, als Domenico es je für möglich gehalten hätte.Hochspannend und faszinierend anschaulich erzählt dieser Roman davon, wie Menschen sich Mythen schaffen, die sich verselbstständigen und über wirkliche Bedrohungen hinwegtäuschen.Righetto, MatteoMatteo Righetto wurde 1972 geboren und lebt in Padua. Er ist Dozent für Literatur. Sein Roman "Das Fell des Bären" (Originaltitel: "La pelle dell'orso") war ein internationaler Bestseller und wurde von Marco Segato verfilmt. Auch sein neuer Roman wurde in zahlreiche Länder verkauft.

Anbieter: yomonda
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Essenza Kissen \'Roman\'; Essenza grau

Mit diesem Kissen von Essenza machen Sie nichts verkehrt. Es ist aus Polyacryl gefertigt. Ordern Sie es ganz komfortabel in unserem Onlineshop und es ist in Kürze bei Ihnen!

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Buch - Halbschwergewicht
11,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Drei Jahre, sechs Monate, elf Tage. Als Lucky aus der Haft entlassen wird, ist die Welt eine andere. Doch auch in dieser Welt will er herausfinden, wie das damals gelaufen ist mit der Toten in seinem Hotelzimmer, wieso ihn Marcello gelinkt hat und vor allem, ob seine Frau Yvonne davon wusste. Jetzt ist Yvonne mit Marcello zusammen, hat Lucky verraten, noch während er im Knast saß. Und deshalb steht er jetzt vor ihrer Tür. Will er, dass sie zu ihm zurückkommt? Oder klammert er sich um jeden Preis an die Vergangenheit? Irgendwie schon, ja, aber Lucky hat sowieso keine andere Wahl, denn die Vergangenheit hat ihn gerade eingeholt: Sein alter Trainer ist erschossen worden - und Lucky der einzige Verdächtige."Bis zur letzten Seite spannend und voll lebendiger Figuren.", Hamburger Morgenpost, 21.06.2018Rai, EdgarEdgar Rai, geboren 1967 in Hessen, studierte Musikwissenschaften und Anglistik. Von 2003 bis 2008 Dozent für Kreatives Schreiben an der FU-Berlin. Seit 2012 Mitinhaber der Buchhandlung Uslar & Rai in Berlin. Mit seinem Bestseller »Nächsten Sommer« (2010) gelang ihm der Durchbruch als Autor. Außerdem erschienen »Die fetten Jahre sind vorbei« (Roman zum Film von Hans Weingartner 2004) ), »Vaterliebe« (Roman, 2008), »Salto Rückwärts« (Roman, 2010), »88 Dinge, die Sie mit Ihrem Kind gemacht haben sollten, bevor es auszieht« (Sachbuch zus. mit Hans Rath, 2011), »Sonnenwende« (Roman, 2011), »Wenn nicht, dann jetzt« (Roman, 2012) sowie zuletzt »Die Gottespartitur« (2014). Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

Anbieter: yomonda
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Buch - Halbschwergewicht
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Lucky ist Boxer. Er setzt alles auf die Liebe. Aber bleibt ihm am Ende wirklich nur die Rache?Drei Jahre, sechs Monate, elf Tage. Als Lucky aus der Haft entlassen wird, ist die Welt eine andere. Doch auch in dieser Welt will er herausfinden, wie das damals gelaufen ist mit der Toten in seinem Hotelzimmer, wieso ihn Marcello gelinkt hat und vor allem, ob seine Frau Yvonne davon wusste. Jetzt ist Yvonne mit Marcello zusammen, hat Lucky verraten, noch während er im Knast saß. Und deshalb steht er jetzt vor ihrer Tür. Will er, dass sie zu ihm zurückkommt? Oder klammert er sich um jeden Preis an die Vergangenheit? Irgendwie schon, ja, aber Lucky hat sowieso keine andere Wahl, denn die Vergangenheit hat ihn gerade eingeholt: Sein alter Trainer ist erschossen worden - und Lucky der einzige Verdächtige."Bis zur letzten Seite spannend und voll lebendiger Figuren.", Hamburger Morgenpost, 21.06.2018Rai, EdgarEdgar Rai, geboren 1967 in Hessen, studierte Musikwissenschaften und Anglistik. Von 2003 bis 2008 Dozent für Kreatives Schreiben an der FU-Berlin. Seit 2012 Mitinhaber der Buchhandlung Uslar & Rai in Berlin. Mit seinem Bestseller »Nächsten Sommer« (2010) gelang ihm der Durchbruch als Autor. Außerdem erschienen »Die fetten Jahre sind vorbei« (Roman zum Film von Hans Weingartner 2004) ), »Vaterliebe« (Roman, 2008), »Salto Rückwärts« (Roman, 2010), »88 Dinge, die Sie mit Ihrem Kind gemacht haben sollten, bevor es auszieht« (Sachbuch zus. mit Hans Rath, 2011), »Sonnenwende« (Roman, 2011), »Wenn nicht, dann jetzt« (Roman, 2012) sowie zuletzt »Die Gottespartitur« (2014). Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

Anbieter: yomonda
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Buch - Wie fängt man eine Sternschnuppe?
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Haben Liz und Bastian eine Chance? - Eine spannnende Liebesgeschichte zum Mitentscheiden!Dieser Entscheidungsroman thematisiert das für Jugendliche so spannende und wichtige Thema "Liebe".Sommerferien! Liz und Bastian haben sich ineinander verliebt - aber das ist gar nicht so einfach. Denn Liz hat eigentlich schon einen Freund. Und dann ist da auch noch die Punkerin Milena, die für Unruhe sorgt. Sie will an einem Poetry Slam im Jugendzentrum teilnehmen, den Liz und Bastian mit organisieren. Ausgerechnet in der letzten Ferienwoche überstürzen sich die Ereignisse: Der Slam droht ins Wasser zu fallen und die beiden befinden sich im Gefühlschaos - wie es weitergeht steht in den Sternen...Ihre Schüler können an mehreren Stellen im Buch entscheiden, wie die Geschichte weitergehen soll. Je nachdem, für welche Möglichkeit sie sich entscheiden, lesen sie an einer anderen Stelle im Buch weiter.Diese spannende Liebesgeschichte zum Mitentscheiden wurde speziell für den Einsatz in der 7. und 8. Klasse konzipiert.Arwed Vogel wurde 1965 geboren und wuchs im Umland von München auf. Er studierte Kulturwissenschaften in München und London und ist seit 1985 als Dozent für Literatur und Kreatives Schreiben tätig. Er unterrichtet an der Ludwig-Maximilian-Universität, dem Fraunhofer Institut sowie an verschiedenen Volkshochschulen. Neben der Veröffentlichung zahlreicher Erzählungen und Gedichte erschien 2003 sein erster Roman "Die Haut der Steine". Vogel ist Mitbegründer verschiedener Literaturzeitschriften sowie des Münchner Literaturbüros und erhielt diverse Auszeichnungen für sein literarisches Schaffen und Engagement. Der Autor, Dozent und Übersetzer lebt in München und Wartenberg.

Anbieter: myToys
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Buch - Hör auf zu lügen
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

"Brokeback Mountain" aus Frankreich: Die tragische Geschichte einer homosexuellen Liebe - authentisch und zutiefst berührendPhilippe ist 17 Jahre alt und ein Außenseiter. Als hochbegabter Sohn des Schuldirektors, der wenig Kontakt zu den Mitschülern hat, lebt er in einem französischen Provinznest. Er fühlt sich von seinem Klassenkameraden Thomas, einem geheimnisvollen und charismatischen Winzersohn, angezogen und ist ganz verblüfft, als dieser sein Interesse erwidert. Thomas wird seine erste und große Liebe. Eine Liebe, die nur im Verborgenen gelebt werden darf und die für Thomas tragisch endet, weil er, geprägt durch die ländlichen Konventionen, seine sexuelle Identität sein Leben lang verleugnen wird. Ein authentischer und tief berührender Roman über Liebe und Identitätsfindung."'Hör auf zu lügen' ist ein todtrauriges, aber unsentimentales Buch über die Zwänge der Moral - und deren Überwindung. Über die Unmöglichkeit der Liebe, aber auch über die seltsamen Windungen des Lebens." Deutschlandfunk Kultur "Lesart"Besson, PhilippePhilippe Besson wurde 1967 in Barbezieux, einem Dorf in der Charente, geboren. 1989 ging er nach Paris, wo er zunächst als Jurist und Dozent für Sozialrecht arbeitete. 2001 erschien in Frankreich sein erster Roman »Zeit der Abwesenheit« (dt. 2008) . Fortan veröffentlichte er fast jährlich einen neuen Roman. »Hör auf zu lügen« basiert auf seiner eigenen Lebensgeschichte und wird derzeit in zehn Sprachen übersetzt.Pleschinski, HansHans Pleschinski, 1956 in Celle geboren, studierte Germanistik, Romanistik und Theaterwissenschaften in München. Er arbeitete für Galerien, die Oper und den Film. Seit 1985 ist er Mitarbeiter beim Bayerischen Rundfunk und lebt als freier Autor (u.a. «Ludwigshöhe», 2008) in München.

Anbieter: yomonda
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=dozent+Roman&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )