Angebote zu "Lehrerinnen" (4.622 Treffer)

Kategorien

Shops

Lehrrettungsassistent und Dozent im Rettungsdienst
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lehrrettungsassistent und Dozent im Rettungsdienst ab 9.99 € als pdf eBook: Für die Aus- und Weiterbildung. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot
Verwegene Geschichten sündiger Lehrerinnen: Ver...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stahlharte Augen hinter Brillengläsern, streng zurückgebundenes Haar, schlechte Noten und harte Strafen - solch ein Bild hat man normalerweise von Lehrerinnen. Doch sie können auch ganz anders! Lassen Sie sich von unseren heißen Lehrerinnen überzeugen, dass nichts so ist, wie man glaubt. Erleben Sie, wie unsere jungen Lehrerinnen ihre Schüler motivieren. Dabei sind sie sich für nichts zu schade. Doch wenn ein Schüler faul ist oder sich zu dumm anstellt, kehren sie auch gern einmal ihre strenge Seite nach außen. Englischer Privatunterricht: Ein aufsässiger Schüler lernt die Grundlagen der englischen Sprache. Zuerst sehr widerwillig, doch dank des Einfallsreichtums seiner hübschen, strengen Lehrerin kann er die nächste Nachhilfestunde kaum erwarten. Feuchte Spiele in der Umkleide: Perlende Wassertropfen auf nackter Haut - eine Schülerin entdeckt ihre Vorliebe für das weibliche Geschlecht. Doch dank ihrer Sportlehrerin erlebt sie auch ihr erstes "richtiges" Mal. Scharfes Flaschendrehen: Was fällt Jugendlichen nicht alles ein, wenn sie die Nacht in einer Jugendherberge totschlagen müssen. Ob lesbischer Zungenkuss, Blow Job oder Verführung einer Lehrerin, ihr Ideenreichtum ist nicht zu bremsen. Doch dass die Lehrerin auf zischende Gerten steht, hat wohl keiner geahnt Sexualkunde Deluxe: Im Internat erleben drei unerfahrene Jungs eine Sexualstunde der besonderen Art. Sie werden von ihrer eifrigen Lehrerin nicht nur in die Geheimnisse der weiblichen Anatomie eingeführt, sondern auch in manch anderen erdenklichen Hinsichten aufgeklärt. Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Magdalena Berlusconi. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/ause/000006/bk_ause_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible DE
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot
Cartoons für LehrerInnen
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Cartoons für LehrerInnen ab 9.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot
Dozent werden
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Job des Dozenten stellt für viele Menschen eine interessante, bisweilen gar faszinierende berufliche Perspektive dar. Aber: Wie wird man eigentlich Dozent?Wer (vielleicht zunächst nebenberuflich) in die Weiterbildungsbranche starten möchte, hat meist viele Fragen: Wie komme ich an einen Auftrag? Brauche ich dafür eine Genehmigung? Wie und wo bewerbe ich mich? Was muss ich bei Honorarverhandlungen beachten? Wie komme ich an Folgeaufträge?Die 55 wichtigsten Fragen, die sich angehende Dozenten am Beginn ihrer Karriere typischerweise stellen, werden in diesem Buch beantwortet. So wird das organisatorische Grundwissen vermittelt, um sich selbstbe wusst und erfolgreich auf dem Weiterbildungsmarkt präsentieren zu können. Dabei liegt der Schwerpunkt nicht so sehr auf pädagogisch-didaktischen Themen; viel mehr geht es um organisatorische Fragen und Gedanken zum (Selbst-) Marketing, die für die meisten Neu- bzw. Quereinsteiger besonders wichtig sind.Die Autoren Anne Oppermann undDr. Gereon Franken arbeiten seit langem in verschiedenen Positionen in der Erwachsenenbildung. In dem von ihnen gegründeten Weiterbildungsinstitut, der Fernstudienakademie, bieten sie u. a. einen staatlich zugelassenen Fernlehrgang zum "Dozenten in der Erwachsenenbildung" an.

Anbieter: buecher DE
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot
Dozent werden
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Job des Dozenten stellt für viele Menschen eine interessante, bisweilen gar faszinierende berufliche Perspektive dar. Aber: Wie wird man eigentlich Dozent?Wer (vielleicht zunächst nebenberuflich) in die Weiterbildungsbranche starten möchte, hat meist viele Fragen: Wie komme ich an einen Auftrag? Brauche ich dafür eine Genehmigung? Wie und wo bewerbe ich mich? Was muss ich bei Honorarverhandlungen beachten? Wie komme ich an Folgeaufträge?Die 55 wichtigsten Fragen, die sich angehende Dozenten am Beginn ihrer Karriere typischerweise stellen, werden in diesem Buch beantwortet. So wird das organisatorische Grundwissen vermittelt, um sich selbstbe wusst und erfolgreich auf dem Weiterbildungsmarkt präsentieren zu können. Dabei liegt der Schwerpunkt nicht so sehr auf pädagogisch-didaktischen Themen; viel mehr geht es um organisatorische Fragen und Gedanken zum (Selbst-) Marketing, die für die meisten Neu- bzw. Quereinsteiger besonders wichtig sind.Die Autoren Anne Oppermann undDr. Gereon Franken arbeiten seit langem in verschiedenen Positionen in der Erwachsenenbildung. In dem von ihnen gegründeten Weiterbildungsinstitut, der Fernstudienakademie, bieten sie u. a. einen staatlich zugelassenen Fernlehrgang zum "Dozenten in der Erwachsenenbildung" an.

Anbieter: buecher DE
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot
'Randalierende Lehrerinnen'
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Von «Pfui, Teufel» bis «Bravo, Bravissimo» Es war eine Sensation, die sogar die New York Times vermeldete: Nach dem massiven Männer-Nein zum Frauenstimmrecht in der Schweiz bei der Volksabstimmung vom 1. Februar 1959 traten die Lehrerinnen des Basler Mädchengymnasiums geschlossen in den Streik - «aus Protest gegen die erneute Missachtung des staatsbürgerlichen Rechtsanspruchs der Schweizer Frauen». Bei den Streik-Lehrerinnen gingen Schmähungen und Lob, Kuchen, Blumen und ein Spielzeug-Teppichklopfer ein. In den (damals noch sechs) Basler Zeitungen tobten heftige Leser(innen)briefschlachten. Die redaktionellen Stellungnahmen waren in den bürgerlichen Blättern unisono negativ und in den linken Medien ebenso einhellig positiv. Der Verein für Frauenstimmrecht lud zur Sympathiekundgebung ein. Die meisten Basler Parlamentarier rügten die Lehrerinnen aufs Heftigste; ihr wärmster Verteidiger war der Ehemann einer der Rädelsführerinnen. Was war das für eine Zeit - 14 Jahre nach Kriegsende, 12 Jahre vor dem Durchbruch des Frauenstimmrechts 1971? Das Buch lässt, ausgehend von der 50-Jahr-Feier am Gymnasium Leonhard, Zeitzeuginnen aus dem Lager der Lehrerinnen und Schülerinnen zu Wort kommen. Historische Beiträge zur Stimmrechts-, Schul- und Frauengeschichte, alte und neue Fotos sowie Abbildungen von Dokumenten von damals und eine CD mit Radiobeiträgen erlauben aufschlussreiche und amüsante Einblicke in eine historische Episode, auf die Basel stolz sein kann.

Anbieter: buecher DE
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot
'Randalierende Lehrerinnen'
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von «Pfui, Teufel» bis «Bravo, Bravissimo» Es war eine Sensation, die sogar die New York Times vermeldete: Nach dem massiven Männer-Nein zum Frauenstimmrecht in der Schweiz bei der Volksabstimmung vom 1. Februar 1959 traten die Lehrerinnen des Basler Mädchengymnasiums geschlossen in den Streik - «aus Protest gegen die erneute Missachtung des staatsbürgerlichen Rechtsanspruchs der Schweizer Frauen». Bei den Streik-Lehrerinnen gingen Schmähungen und Lob, Kuchen, Blumen und ein Spielzeug-Teppichklopfer ein. In den (damals noch sechs) Basler Zeitungen tobten heftige Leser(innen)briefschlachten. Die redaktionellen Stellungnahmen waren in den bürgerlichen Blättern unisono negativ und in den linken Medien ebenso einhellig positiv. Der Verein für Frauenstimmrecht lud zur Sympathiekundgebung ein. Die meisten Basler Parlamentarier rügten die Lehrerinnen aufs Heftigste; ihr wärmster Verteidiger war der Ehemann einer der Rädelsführerinnen. Was war das für eine Zeit - 14 Jahre nach Kriegsende, 12 Jahre vor dem Durchbruch des Frauenstimmrechts 1971? Das Buch lässt, ausgehend von der 50-Jahr-Feier am Gymnasium Leonhard, Zeitzeuginnen aus dem Lager der Lehrerinnen und Schülerinnen zu Wort kommen. Historische Beiträge zur Stimmrechts-, Schul- und Frauengeschichte, alte und neue Fotos sowie Abbildungen von Dokumenten von damals und eine CD mit Radiobeiträgen erlauben aufschlussreiche und amüsante Einblicke in eine historische Episode, auf die Basel stolz sein kann.

Anbieter: buecher DE
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot
Corel Draw GraphicsSuite 2019 NurStudent/Schüle...
94,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Corel Draw Graphics Suite 2019 EDU NurStudent/Schüler/Dozent/Lehrer Download+ kostenlose Zugabe: MindManager 15 DOWNLOADSprache: Deutsch Version: Education/Vollversion Plattform: Windows Medium: Download Anzahl Lizenzen: 1 Gewerbl

Anbieter: Rakuten DE
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot
'Randalierende Lehrerinnen'
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

'Randalierende Lehrerinnen' ab 39.8 EURO Der Basler Lehrerinnenstreik vom 3. Februar 1959. 1. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.11.2019
Zum Angebot