Angebote zu "Film" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Film und Fernsehen
152,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zweite, erweiterte Auflage des Kommentars erläutert das geltende Filmarbeits- und Filmtarifrecht: die Tarifverträge für Film- und Fernsehschaffende, den Manteltarifvertrag für die Mitarbeiter der Technischen Betriebe für Film und Fernsehen und den Bundestarifvertrag für die Filmtheater nebst den dazugehörigen Kleindarsteller-, Gagen-, Lohn- und Gehaltstarifverträgen. Neben dem Filmurheberrecht wird auch das Filmvertragsrecht anhand der üblichen Verträge der Branche erläutert. Der Schwerpunkt liegt auf der Rechtslage in Deutschland. Die Abschnitte über das entsprechende Filmurheber-, Filmarbeits- und -vertragsrecht Österreichs und der Schweiz wurden gegenüber der Vorauflage erheblich erweitert.Kommentar und Handbuch richten sich an die Mitarbeiter von Film- und Fernsehunternehmen, die künstlerischen wie die technischen Mitarbeiter der Branchen, Filmproduzenten, Verwertungsgesellschaften, Verbände, Gewerkschaften, Gerichte und Anwälte.Der Verfasser ist Rechtsanwalt beim Oberlandesgericht Karlsruhe/Freiburg, Dozent an der Journalisten-Akademie Stuttgart und Vorstandsmitglied der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg in Stuttgart.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Audio-Enzyklopädie
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Audio-Enzyklopädie ist umfassendes Nachschlagewerk und detailliertes Lehrbuch zugleich: Sie bietet zu allen Feldern der aktuellen Tonstudiotechnik die erforderlichen theoretischen Grundlagen in anschaulicher Darstellung und mit 715 Abbildungen und 145 Tabellen. Praktische Beispiele und zahlreiche Querverweise erleichtern den Zugang zu den Einzelthemen sowohl in der Ausbildung als auch für Praktiker in breit gestreuten Anwendungsfeldern bei öffentlichen und privaten Medien, bei der Film-, Werbe- und Musikproduktion. Andreas Friesecke arbeitet seit 1992 im Bereich Tonstudiotechnik und ist seit 1993 Dozent am SAE Institute, einer internationalen Institution für Medien-Studiengänge der Bereiche Tontechnik, Multimedia, Digital-Film, 3D-Animation und Game Design in München. Er war sowohl an der Planung und dem Bau mehrerer großer Tonstudios als auch an der Entwicklung verschiedener tontechnischer Geräte beteiligt und ist selbst aktiver Musiker.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Audio-Enzyklopädie
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Audio-Enzyklopädie ist umfassendes Nachschlagewerk und detailliertes Lehrbuch zugleich: Sie bietet zu allen Feldern der aktuellen Tonstudiotechnik die erforderlichen theoretischen Grundlagen in anschaulicher Darstellung und mit 715 Abbildungen und 145 Tabellen. Praktische Beispiele und zahlreiche Querverweise erleichtern den Zugang zu den Einzelthemen sowohl in der Ausbildung als auch für Praktiker in breit gestreuten Anwendungsfeldern bei öffentlichen und privaten Medien, bei der Film-, Werbe- und Musikproduktion. Andreas Friesecke arbeitet seit 1992 im Bereich Tonstudiotechnik und ist seit 1993 Dozent am SAE Institute, einer internationalen Institution für Medien-Studiengänge der Bereiche Tontechnik, Multimedia, Digital-Film, 3D-Animation und Game Design in München. Er war sowohl an der Planung und dem Bau mehrerer großer Tonstudios als auch an der Entwicklung verschiedener tontechnischer Geräte beteiligt und ist selbst aktiver Musiker.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Kurzfilm-Drehbücher schreiben
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle großen Regisseure haben klein angefangen: Mit Kurzfilmen. Und ihre bewegten Bilder begannen als schwarze Schrift auf weißem Grund: Mit einem Drehbuch – dem Stein, der alles weitere ins Rollen bringt. Wie schreibt man ein Script für einen Kurzfilm, der für Aufsehen sorgt? Welche Ansätze sind Erfolg versprechend, was kann man dabei falsch machen? "Kurzfilme schreiben – Der erste Schritt zum ersten Film" schließt eine wichtige Lücke: Es ist das erste deutschsprachige Lehrbuch, das sich speziell mit dem Entwerfen von Geschichten für Kurzfilmprojekte auseinander setzt. Es enthält neben einem theoretischen Teil, der Schritt für Schritt die Besonderheiten der Kurzfilmdramaturgie sowie typische Themen und Erzählformen erläutert, als Anschauungsmaterial auch ein Szenentreatment und 3 komplette Drehbücher zu international preisgekrönten Kurzfilmen. Ein praktischer Ratgeber für alle Filmstudenten und kreativen Autodidakten, die sich mit ihren Geschichten aufmachen, die Filmwelt zu erobern.Der Autor Axel Melzener hat selbst zahlreiche Drehbücher für Kurzfilme verfasst sowie als Dozent fast 100 Kurzfilmprojekte von Filmstudenten betreut. Er ist als Drehbuchautor, Gamewriter und Komponist tätig und unterrichtet Dramaturgie und kreatives Schreiben an Film- und Medienhochschulen im In- und Ausland.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Buch - Der Tod kommt nach Mitternacht
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Tod kam in der Nacht, und nur die zehnjährige Lydia überlebte das Blutbad. Nun ist Lydia eine junge Frau, ihre Welt die kleine Buchhandlung, in der sie arbeitet. Als sich dort ein Stammkunde das Leben nimmt, erbt Lydia zu ihrer Überraschung dessen spärliche Hinterlassenschaften. Eine Überraschung, die dem Entsetzen weicht, als sie darunter nicht nur ein Kinderfoto von sich findet, sondern auch eine Reihe von Büchern, in deren zerschnittenen Seiten Hinweise versteckt sind. - Eine Spur tödlicher Verzweiflung, die Lydia an den dunkelsten Punkt ihrer eigenen Vergangenheit führt ...Sullivan, MatthewMatthew Sullivan hat in verschiedenen Buchläden gearbeitet und ist heute als Dozent für Kreatives Schreiben, Literatur und Film tätig. Nachdem er bereits mehrere preisgekrönte Kurzgeschichten veröffentlicht hat, legt Sullivan nun mit »Der Tod kommt nach Mitternacht« sein vielbeachtetes Romandebüt vor. Er lebt mit seiner Familie in Washington.

Anbieter: yomonda
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Kurzfilm-Drehbücher schreiben
19,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle großen Regisseure haben klein angefangen: Mit Kurzfilmen. Und ihre bewegten Bilder begannen als schwarze Schrift auf weißem Grund: Mit einem Drehbuch – dem Stein, der alles weitere ins Rollen bringt. Wie schreibt man ein Script für einen Kurzfilm, der für Aufsehen sorgt? Welche Ansätze sind Erfolg versprechend, was kann man dabei falsch machen? "Kurzfilme schreiben – Der erste Schritt zum ersten Film" schließt eine wichtige Lücke: Es ist das erste deutschsprachige Lehrbuch, das sich speziell mit dem Entwerfen von Geschichten für Kurzfilmprojekte auseinander setzt. Es enthält neben einem theoretischen Teil, der Schritt für Schritt die Besonderheiten der Kurzfilmdramaturgie sowie typische Themen und Erzählformen erläutert, als Anschauungsmaterial auch ein Szenentreatment und 3 komplette Drehbücher zu international preisgekrönten Kurzfilmen. Ein praktischer Ratgeber für alle Filmstudenten und kreativen Autodidakten, die sich mit ihren Geschichten aufmachen, die Filmwelt zu erobern.Der Autor Axel Melzener hat selbst zahlreiche Drehbücher für Kurzfilme verfasst sowie als Dozent fast 100 Kurzfilmprojekte von Filmstudenten betreut. Er ist als Drehbuchautor, Gamewriter und Komponist tätig und unterrichtet Dramaturgie und kreatives Schreiben an Film- und Medienhochschulen im In- und Ausland.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Lehre im Kino
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes interessieren sich für Spielfilme als Impulsgeber, empirische Basis und Medium einer theoriebildenden und erziehungswissenschaftlichen Forschung. Film wird dazu als kulturelles Gedächtnis und als Ort der Konstruktion und Aufführung von populärem Wissen über Lehr-, Lern- und Bildungsprozesse befragt. Der Inhalt - Fußtritte: The Miracle Worker und die Gewalt des Spracherwerbs - Einblicke in die Erziehung eines Wolfsjungen. Itard (1801) / Truffaut (1970) - Dialektik der Übertragung, Subversion der Autorität - Detachment - Transformation eines Signifikanten - Die 36. Kammer - Kino. Über Kino, Kung-Fu und Bildungsprozesse in Lau Kar-Leungs The 36th Chamber of Shaolin - ,Die vierhundert Streiche der Adoleszenz' an Beispielen des Films Les 400 coups - Poetische Reflexionen des Lehrens im Gebirge im Film Blackboards - Happy-Go-Lucky - Begegnung mit einer tragischen Lehrerfigur - "Du hast doch mich angesprochen...". Überlegungen zum Übertragungsbegriff in der Lehre am Beispiel des Spielfilms A Single Man Die Zielgruppen Erziehungswissenschaftler innen, Filmwissenschaftler innen, Lehrer innen, Medienpädagog innen, Psychoanalytiker innen Die Herausgeber Dr. Jean-Marie Weber ist Dozent an der Universität Luxemburg. Dr. Manuel Zahn ist Professor für Ästhetische Bildung am Institut für Kunst & Kunsttheorie der Universität zu Köln. Dr. Karl-Josef Pazzini ist Professor em. und hat eine psychoanalytische Praxis in Berlin.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Lehre im Kino
39,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes interessieren sich für Spielfilme als Impulsgeber, empirische Basis und Medium einer theoriebildenden und erziehungswissenschaftlichen Forschung. Film wird dazu als kulturelles Gedächtnis und als Ort der Konstruktion und Aufführung von populärem Wissen über Lehr-, Lern- und Bildungsprozesse befragt. Der Inhalt - Fußtritte: The Miracle Worker und die Gewalt des Spracherwerbs - Einblicke in die Erziehung eines Wolfsjungen. Itard (1801) / Truffaut (1970) - Dialektik der Übertragung, Subversion der Autorität - Detachment - Transformation eines Signifikanten - Die 36. Kammer - Kino. Über Kino, Kung-Fu und Bildungsprozesse in Lau Kar-Leungs The 36th Chamber of Shaolin - ,Die vierhundert Streiche der Adoleszenz' an Beispielen des Films Les 400 coups - Poetische Reflexionen des Lehrens im Gebirge im Film Blackboards - Happy-Go-Lucky - Begegnung mit einer tragischen Lehrerfigur - "Du hast doch mich angesprochen...". Überlegungen zum Übertragungsbegriff in der Lehre am Beispiel des Spielfilms A Single Man Die Zielgruppen Erziehungswissenschaftler innen, Filmwissenschaftler innen, Lehrer innen, Medienpädagog innen, Psychoanalytiker innen Die Herausgeber Dr. Jean-Marie Weber ist Dozent an der Universität Luxemburg. Dr. Manuel Zahn ist Professor für Ästhetische Bildung am Institut für Kunst & Kunsttheorie der Universität zu Köln. Dr. Karl-Josef Pazzini ist Professor em. und hat eine psychoanalytische Praxis in Berlin.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Buch - Call Me by Your Name / Ruf mich bei dein...
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Möge dieser Sommer niemals enden - die hinreißende Liebesgeschichte von Elio und OliverDas Buch zum Film: Ab 1. März 2018 im KinoVöllig überraschend trifft Elio seine erste große Liebe: Der Harvard-Absolvent Oliver ist für sechs Wochen bei Elios Familie an der italienischen Riviera zu Gast. Oliver ist weltgewandt, intelligent und schön. Er ist alles, was Elio will, vom ersten Moment an. Die Zuneigung ist gegenseitig, doch Schüchternheit und Unsicherheit veranlassen beide zur Zurückhaltung. Ein fast unerträgliches Spiel von Verführung und Zurückweisung beginnt.Aciman, AndréAndré Aciman, geboren 1951 in Alexandria, studierte Komparatistik in Harvard. Er ist Romancier, Essayist und Dozent für Vergleichende Literaturwissenschaft, zudem schreibt er für verschiedene New Yorker Zeitungen. Aciman gehört zu den führenden Proust-Experten. Auf Deutsch sind seine autobiografischen Bücher 'Damals in Alexandria' und 'Hauptstädte der Erinnerung' erschienen sowie die Romane 'Ruf mich bei deinem Namen', 'Acht helle Nächte' und 'Mein Sommer mit Kalaschnikow'. Aciman lebt mit seiner Familie in New York.

Anbieter: yomonda
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot