Angebote zu "Autogenes" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Stress lass nach. Autogenes Training für Einste...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Statt sturem Üben nach Vorschrift lädt dieses Hörbuch zum Ausprobieren ein. Die kurze Einführung und Vorübungen stimmen auf die Formeln des Autogenen Trainings ein. Außerdem mit dabei: Wirksame Helfer für stressige Tage, ein tägliches Entspannungsritual, Abreaktion bei Konflikten und entspannende Klänge. Der Autor: Dr. med. Dipl.-Psych. Claus Derra, Bad Mergentheim, ist Psychiater, Psychotherapeut und Schmerztherapeut. Er erlernte Autogenes Training und Hypnose in den 70er Jahren bei Professor Dietrich Langen in Mainz. Er ist Dozent für Autogenes Training, Hypnose und Progressive Relaxation bei der DGÄHAT und der Psychologischen Fachgruppe im BdP. Er war an der Erstellung der wissenschaftlichen Leitlinien zum Autogenen Training, zur Progressiven Relaxation und zur Hypnose beteiligt. Zu diesem Hörbuch erhalten Sie das Booklet als pdf-Datei. Es wird nach dem Kauf Ihrer Bibliothek hinzugefügt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claus Derra, Christoph Jablonka, Thomas Meinhardt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xtri/000026/bk_xtri_000026_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Therapie und Spiritualität
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Zum Inhalt des Buches: Zwei Eckpfeiler tragen die Konzeption dieses Buches: Therapie und Spiritualität. Eine Spannung entsteht, der sich der Übende immer wieder stellen muss. Techniken sind hier beschrieben, mit denen auch therapeutisch gearbeitet werden kann. Bewusstheit wird beeinflusst. Spiritualität entzieht sich jedoch dem 'handwerklichen' Zugriff. Spirituelles Leben lässt sich nicht in einer Systematik fixieren. Es geht vielmehr um Auflösung aller Systembegrenzung, um Freiheit von Vorstellungen, die letztendlich immer Ver-stellungen ganzheitlichen Lebens sind. Gelebte Spiritualität ist nicht fassbar. Sie ist Dynamik und Klarheit in einem, von tiefer Ruhe und gewaltiger Kraft zugleich. Gesprengt werden die Grenzen jeglicher 'Machbarkeit'. Alle in diesem Sammelband beschriebenen Übungen haben den Sinn, die Ebene des 'Machens' zu durchbrechen und loszulassen. Man kann den Weg zwar willentlich und mit Absicht eröffnen. Autogenes Training, Meditation und Yoga können auch therapeutisch eingesetzt werden. Doch schon von Beginn an geht es um ein Sich-Öffnen und Wachwerden ohne jegliches Zutun. So erst kann sich unser eigenstes Leben von selbst entfalten. Aus dem Inhalt: Autogenes Training und Therapeutische Meditation. Autogenes Training mit Musik und in offenen Gruppen. Meditation als Mittel zur Persönlichkeitsentwicklung / Theorie und Praxis der Atmungsachtsamkeit / Meditation in der klassischen ayurvedischen Medizin / Die Meditationshaltung - Verbesserung der körperlichen Voraussetzungen durch Hatha-Yoga / Yoga als Weg psychosomatischer Gesundheitsbildung / Yoga als Therapie - Ursprünge und Praxis eines ganzheitlichen therapeutischen Ansatzes. Über die Herausgeber: Karl-Ernst Bühler ist Privat-Dozent für medizinische Psychologie an der Universität Würzburg und dort zugleich als Psychotherapeut in freier Praxis tätig. Eckard Wolz-Gottwald, geboren 1957 in Möckmühl (Baden-Württemberg). Nach Einführung in die Meditation Studium der Philosophie, Theologie, Indologie, Germanistik und Medizin in Aachen, Bonn und Würzburg. Lehr- und Forschungstätigkeit an den Universitäten Würzburg und Münster sowie an der Benares Hindu University (Indien), insbesondere auf dem Gebiet der Spirituellen Philosophie. Derzeit arbeitet er als Dozent für Philosophie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Münster.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot